PGS – die optimale Unterstützung für die Versorgung Ihrer Patienten

Mit der PGS.box nutzen Sie ein wertvolles Tool für zusätzliche Informationen. Es unterstützt Sie sowohl bei der Diagnostik, als auch bei der Medikation und der Vorsorge Ihrer Patienten. Genau so selbstverständlich, wie Sie heute die üblichen Blutuntersuchungen mit Hilfe eines Labors vornehmen, so selbstverständlich gibt Ihnen das bio.logis Zentrum für Humangenetik mit der PGS.box die Möglichkeit, Ihr Wissen über den individuellen Patienten zu erweitern und seine Therapie entsprechend anzupassen. Mit Hilfe des pharma.sensors können Sie gezielt mehr über die Verträglichkeit von Wirkstoffen erfragen und sie individuell erkennen, wenn die Ergebnisse vorliegen.

Profitieren Sie jetzt von den Vorteilen der PGS.box:

  • Individuelle Empfehlungen zu Ernährung und Lebensweise im Rahmen von Vorsorgeuntersuchungen
  • Präzisere Medikation (Dosierung und Wahl des Wirkstoffs) durch Kenntnis der individuellen Verträglichkeit
  • Daher auch: umfassendere Versorgung bei chronischen Krankheiten
  • Anwendung moderner Technologien und des aktuellen Forschungsstands bei Medikamentenverträglichkeiten
  • Zeitgemäße Versorgung anspruchsvoller Patienten
  • Einfache Handhabung und sichere Bereitstellung der Ergebnisse

Wenn Sie den Gentest mit PGS als Tool nutzen möchten, um Ihre Patientenversorgung zu ergänzen und noch weiter zu verbessern, müssen Sie nicht viel tun. 
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 69 – 53084370 oder per E-Mail an info@bio.logis.de, wenn Sie erfahren möchten, wie Sie PGS zum Bestandteil Ihrer Leistungen machen können.